14.07.2015
Der Umbau der Springer Vorstandsetage ist Iconic Awards Winner 2015
in der Kategorie Interior
Iconic Awards
11.-14.06.2015
Teilnahme am Ultzama International Campus 2015: Build the Built
Vortrag "What happened to the ruin (of Berlin)?"
http://arquitecturaysociedad.org
© Juan Rodríguez
27.05.2015
Designlines "Gebaute Hierarchie", Autor Tim Berge
Artikel über den Umbau der Axel-Springer-Chefetage
designlines
April 2015
Kvadrat reference case: Axel Springer SE boardroom
www.kvadrat.dks
07.01.2015
"Reflections on the Public Interior"
Symposium an der TU Delft organisiert von Susanne Pietsch und Kai Nikolaus Grüne
ARCH+ Meldung
14.07.2014
"Ruinen: Dokumente 2013/2014"
Herausgeber Matthias Graf von Ballestrem und Kai Nikolaus Grüne
epubli
23.05.2014
Artikel Online-Magazin Gründerszene
Verlagshaus im Wandel. Springers Vorstandsetage wird zum „Coworking-Space“
www.gruenderszene.de
20.05.2014
Meldung Baunetz
Co-Working Space in der Vorstandsetage. Umbau im Berliner Axel-Springer-Hochhaus
Baunetz Meldung
April 2014
Neugestaltung der Axel-Springer-Vorstandsetage, Berlin
-> Projekte
© Axel Hartmann
ab April 2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter TU Berlin, Institut für Architektur
Fachgebiet Baukonstruktion und Entwerfen, Prof. Regine Leibinger
FG Leibinger
16/17.12.2013
Sachverständiger, Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Neubau Zentral- und Landesbibliothek Tempelhofer Feld
Baunetz
18.-21.11.2013
Forum Rotterdam, Workshop mit TU Delft, Department of Architecture
In Kooperation mit dem Goethe Institut Rotterdam
01.11.2013
Vortrag TU Berlin, Institut für Architektur
Die Ruine als Prozess
Oktober 2013
Lehrauftrag TU Berlin, Institut für Architektur
Fachgebiet Baukonstruktion und Entwerfen, Prof. Regine Leibinger
Hochbau Entwurfsprojekt "Ruins" für Masterstudenten, WIntersemester 2013/14
FG Leibinger
12.04.2013
Vorprüfer, Beschränkter Wettbewerb
Renovierung und Umgestaltung der Publikumsbereiche im Erdgeschoss der Amerika-Gedenkbibliothek
Wettbewerbsergebnis competitionline
03./04.04.2013
Sachverständiger, Offener Ideenwettbewerb
Standorteinbindung Zentral- und Landesbibliothek, Berlin Tempelhof-Schöneberg
Ideenwettbewerb für die ZLB entschieden
März-Mai 2013
Architect-in-Residence-Stipendium 2013, Goethe-Institut Rotterdam
Goethe Institut Niederlande
21.02.2013
Gruppenausstellung, Martin-Gropius-Bau Berlin
Abschlussausstellung der Stipendiaten der Villa Massimo 2012
Martin-Gropius Bau Berlin
© Annette Kurz u. Kai Nikolaus Grüne
© Villa Massimo
© Villa Massimo
© Villa Massimo
© Villa Massimo
12.12.2012
Vortrag, Forschungskolloquium Fakultät 2, BTU Cottbus:
'Römisches Fragment. Work In Progress: Villa Massimo 2012'
Forschungskolloquium, BTU Cottbus
29.11.2012
Mini Lecture, Grundlagen des Entwerfens, BTU Cottbus:
'aqua alta. architektur sehen leicht gemacht teil I '
Lehrstuhl Gastprof. Oda Pälmke, BTU Cottbus
ab Oktober 2012
Beratung der Zentral-u. Landesbibliothek Berlin für das Neubauvorhaben auf dem Tempelhofer Feld
ZLB Neubauprojekt
29.07. - 05.08.2012
La Fortuna del Giorno Presente. Workshop in Rom mit der Bühnenbildnerin Annette Kurz
Annette Kurz, Bühnenbildnerin
27.03.2012
Open Studios, Deutsche Akademie Rom Villa Massimo. Ausstellung im Studio 3
Villa Massimo, Rom
© Alberto Novelli
20.03.2012
Prüfungswoche Architektur Regeldiplom/Regel-Masterabschlussarbeit, BTU Cottbus
Mitglied der Prüfungskommission
Lehrstuhl Prof. Casper, BTU Cottbus © Irina Hoppe, Medienwerkstatt der BTU
15.02.2012
Beginn des Stipendiums an der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo
Villa Massimo, Rom
09.02.2012
Gastkritik am Lehrstuhl Entwerfen und Baukonstruktion, Prof. Bettina Götz, UdK Berlin. Semester-Abschlusskritik, ABSTRACT CITY VII: Wie Weiterbauen?
Lehrstuhl Prof. Götz, UdK Berlin
23.11.2011
Gastvortrag 'From The Machine Age To The Age Of Life'. Seminar Urban Housing, Japan. Lehrstuhl Prof. Bernd Huckriede, BTU Cottbus.
Lehrstuhl Prof. Huckriede, BTU Cottbus
15.11.2011
Annahme Promotionsprojekt „Mela Mela Melancholia. Die Ruine im urbanen Kontext“ an der Bauhaus Universität Weimar, Prof. Dr. phil. habil. Carsten Ruhl.
Lehrstuhl Prof. Dr. Ruhl, Bauhaus Universität Weimar
November 2011
Exkursionen mit der Architektur Diplomklasse der BTU Cottbus in die Niederlande (Openbare Bibliotheek Amsterdam, DOK Centrum Delft, Centrale Bibliotheek TU Delft, Bibliotheek Rotterdam, Universiteitsbibliotheek Utrecht), nach Berlin (ZLB, AGB, Staatsbibliothek, Tempelhofer Feld) und nach München (Ausstellung 'Die Weisheit baut sich ein Haus' und Vortrag von Werner Oechslin 'Die Bibliothek, ein Leib-Seele-Problem')
11.10.2011
Ausgabe der Diplom Aufgabe, Lehrstuhl Entwerfen und Bauen im Bestand, BTU Cottbus: 'Ein Haus für die Zentral- u. Landesbibliothek auf dem Tempelhofer Feld, Berlin'.
Lehrstuhl Prof. Casper, BTU Cottbus
14.07.2011
Gastkritik am Fachgebiet Baukonstruktion und Entwerfen, Prof. Regine Leibinger, TU Berlin. Endpräsentation Master, Entwurfsprojekt 'Emptiness'.
FG Prof. Leibinger, TU Berlin
31.05.2011
Auswahl als Stipendiat der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo für 2012.
Villa Massimo, Rom
27.04.2011
Vortrag, Forschungskolloquium Fakultät 2, BTU Cottbus:
'Die Ästhetik des Ruinösen in der zeitgenössischen Architektur'
Forschungskolloquium, BTU Cottbus
18.04.2011
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Entwerfen u. Bauen im Bestand, Gastprof. Jens Casper, BTU Cottbus.
Lehrstuhl Prof. Casper, BTU Cottbus
16.04.2011
Einzug der Anselm Reyle GmbH in den fertiggestellten Atelierkomplex an der Spree (Projekt 2008 -11), Baumschulenstrasse 1 in Berlin Treptow.
Anselm Reyle, Gagosian Gallery
-> Projekte
© Kai Nikolaus Grüne
22.02.2011
Gastkritik am Lehrstuhl Entwerfen u. Bauen im Bestand, Gastprof. Jens Casper, BTU Cottbus. Endpräsentation Master, Entwurfsseminar FMZ.
Lehrstuhl Prof. Casper, BTU Cottbus
news